sinnvoll online

English translation

Kontaktformular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Mobilfunk > Mobilfunktelefone > Apple iPhone X > Ledertasche > Tipps

Lederhülle oder Lederschale für Apple iPhone X

Glas und Edelstahl benötigen guten Schutz

Ein teures iPhone möchte man sicher vor Beschädigung schützen. Manche nutzen dafür Lederhüllen, andere Folien. Auch klappbare Flip-Cases aus Echtleder sind eine beliebte Lösung. Nachteil dieser Produkte ist, dass man das schöne Gehäuse kaum noch direkt mit seinen Händen spürt oder sieht. Eine andere Lösung sind Taschen, aus denen man das Smartphone zur Bedienung herausnimmt. Solche Taschen von fitBAG gefallen mir am besten und deshalb bin ich dort seit Jahren Stammkunde.

Wer nacktes Glas mit Edelstahlrahmen fühlen möchte

Trotz Maßanfertigung sind Taschen von fitBAG nicht teuer! Wenn Sie nacktes Glas mit Edelstahlrahmen in der Hand fühlen wollen, können Sie sich das Geld für eine Apple Lederschale (satte 59 EUR!) sparen. Kaufen Sie stattdessen eine fitBAG-Ledertasche für ein Drittel der Kosten. Geben Sie das iPhone-Modell und dessen Gehäuseabmessungen +3 mm an, damit es nicht zu eng wird und sich das iPhone bequem entnehmen lässt. Nach ein paar Wochen Nutzung weitet sich die Tasche ein klein wenig, aber bis dahin würden die äußeren Knöpfe belastet, was mir zu riskant ist (ich bin sehr penibel). Aus langjähriger Erfahrung kann ich Ihnen versichern, dass fitBAGs Nappaledertaschen exakt nach Kundenwunsch hergestellt werden.

Optimaler Schutz durch Kombination

Apples Lederschale macht einen schönen Lederrücken ohne überstehende Kameralinse! Zum Transport stecke ich das iPhone mit Lederschale in fitBAGs Ledertasche.

Nächste Seite: Apples Lederschale ...

Letzte Änderungen

Mehr ...

Rechtliches

Impressum

Datenschutz

Hinweise

Willkommen!

sinnvoll-online.de
oder sinnvoll-online.eu
hat Sie umgeleitet?

Hier sind Sie richtig! wink