sinnvoll online

English translation

Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Mobilfunk > Mobile Apps > Apple iOS

Apps für Apple iOS

Alle Apps selbst getestet. Sortiert nach App-Name (Kaufdatum im Apple App Store/Testbeginn in Klammern), eigene Bewertung mit 1-5 Sternen


1Blocker X: Faster & Safer Web

Entwickler: Salavat Khanov (27.04.2018 für 5,49 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 11.0 oder höher. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Englisch und Russisch.
Vorteile von 1Blocker X: Blockiert lästige Anzeigen. Spart Akkukapzität, Daten und Zeit. Schützt Sie online. Verbessert Ihre Produktivität.
Bester Werbeblocker für iPhone, iPad und iPod touch!


CalenGoo - für Google Kalender und iCloud

Entwickler: Dominique Andre Gunia (01.09.2016 für 6,99 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Burmesisch, Englisch, Französisch, Italienisch.
Der Entwickler ist sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent! Die App ist ihren Preis absolut wert! Seit  09.12.2011 hatte ich die Android-Version genutzt und jetzt verwende ich nur noch die iOS-Version für mein iPhone. Gleiche geniale Benutzeroberfläche! Apple sollte sich an CalenGoo ein Beispiel nehmen!
Beste Kalender-App für iPhone, iPad und iPod touch!

Funktioniert auch ohne Google, iCloud und Evernote!

Beim ersten Start werden untereinander zwei blaue Schaltflächen mit weißer Schrift angezeigt: Synchronisation mit [Google Kalender] oder [iOS/iCloud]. Wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen oder deutsche Datenschutzgesetze beachten möchten (!) wählen Sie [iOS/iCloud], so wird kein Google-Konto abgefragt. Falls noch nicht erledigt, konfigurieren Sie auf dem iPhone ein Mailkonto (Einstellungen/Mail/Accounts, Account hinzufügen).
Wählen Sie hier nicht iCloud, Google, Yahoo, Aol. oder Outlook.com, denn diese unterliegen alle nicht europäischem Datenschutz!
Privatnutzer vertrauen besser auf Posteo.de und Geschäftsleuten empfehle ich 1&1 IONOS Mail Business.
In CalenGoo Optionen/Konten "iPhone Kalender zeigen" einschalten. Google, iCloud und Evernote sind nicht erforderlich!


Cesium Musikspieler "Cs Music"

Entwickler: Mike Clay (28.12.2016 für 1,99 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 11.0 oder höher. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Ukrainisch, Vereinf. Chinesisch.
Cesium ist ein Anagramm für (e-)m-u-s-i-c.

Einige Zitate aus App-Store-Rezensionen:


Date & Time Calculator (9 in 1)

Entwickler: Thomas Tsopanakis (02.06.2016 für 0,99 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Englisch.
Datums- und Zeitrechner (9 in 1) ist das perfekte Werkzeug zur Zeitberechnung. Es ist bei weitem der beste und genaueste Zeitrechner für iOS!


DB Navigator

Entwickler: Deutsche Bahn (26.03.2016 gratis) *** 3 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Englisch.
Der DB Navigator informiert Sie vor, während und nach der Reise über Ihre Verbindung. Sie können Tickets für den Fernverkehr, Verbund-Tickets, Regionale Angebote und Sparpreise buchen. Zudem ist die aktuelle Wagenreihung für alle ICE-Züge digital einsehbar. Neben Echtzeit-Informationen zu Ihrer Reise können Sie auch Ihre gebuchten Handy-Tickets verwalten und in Apple-Wallet speichern.
Wegen verbesserter Benutzerführung gebe ich jetzt 3 Sterne (nun weniger störendes Banner: Siri Sprachbefehl für diese Verbindung/Zu Siri hinzufügen). Die unzuverlässige Verspätungsanzeige, welche auch rasch nach Abfahrt des Zuges wieder entfernt wird, trägt nicht zur Vertrauensbildung bei.


Jahresurlaub Planer

Entwickler: Tobias Knieper (27.03.2016 für 0,99 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 10.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Niederländisch.
Auf der Suche nach einer Urlaubsplanungs-App, die auch Brückentage berücksichtigt war mir diese App sehr positiv aufgefallen.
Da mir der Entwickler meine Anfrage wegen Feiertags-Update 2017 zeitnah beantwortet hat, gebe ich 5 Sterne.
Nachtrag 03.07.2016: Heute kam das Update mit den Feiertagen der nächsten Jahre und Tobias Knieper hat mich gleich per Mail informiert!


Kindle

Entwickler: Amazon (15.08.2016 gratis) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch.
Manche Bücher gibt es leider ausschließlich als eBook und dann meist nur bei Amazon. So blieb mir nur dieser Weg, um die Bücher von Arno Endler kaufen zu können. Da ich diesen Weg auch schon für Bücher von Eva Lirot gewählt hatte, testete ich jetzt erstmals die Kindle-App für iOS und habe es nicht bereut.
Funktioniert super! Das von manchen scherzhaft als "iPad nano" bezeichnete iPhone 6s Plus und seine Nachfolger macht es zum Taschenbuch.
Wichtiger Tipp: prüfen Sie gelegentlich den Akkustand und nehmen Sie bei häufiger mobiler Nutzung vorsichtshalber einen externen Akku mit, denn der Energieverbrauch des iPhones ist beim Lesen höher als der eines Kindles.


Kontaktgruppen-App

Entwickler: Thomas Kroll (16.06.2017 für 2,29 EUR) **** 4 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 12.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Leider glaubt Apple, dass wir Kunden keine Kontaktgruppen brauchen. Deshalb wurde immer noch keine Kontaktgruppenverwaltung nachgeliefert.
Immerhin funktioniert diese App wie erwartet und man kann auch von Apps wie DND Director hinterlassene Gruppenbezeichnungen damit löschen.


Lirum Info

Entwickler: Rogerio Hirooka (12.04.2016 für 2,99 EUR) **** 4 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Türkisch, Vereinf. Chinesisch.
Lirum Device Info ist die umfangreichste und eleganteste App zum Abrufen des Echtzeitstatus Ihres Geräts. Leider hat Apple inzwischen den Zugriff auf einige Schnittstellen (APIs) unterbunden, so dass man z. B. die Temperatur von CPU oder Akku nicht mehr anzeigen lassen kann. Der Entwickler kann nichts dafür! Wenn Sie solch eine Monitoring-App hauptsächlich dafür kaufen wollten, warten Sie besser bis Apple die entsprechende API wieder freigibt.


OTP Auth (Pro)

Entwickler: Roland Moers (22.09.2018 gratis, In-App-Kauf: 4,49 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch und Englisch
Mit OTP Auth können Einmalpasswörter für die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Dropbox, GitHub, Google Mail, Tutanota und vielen anderen benutzt werden.
Funktioniert offline! Keine Werbung! Sämtliche gespeicherten Daten werden mittels AES-256 verschlüsselt! Das Passwort wird nur lokal gespeichert.


Strongbox Password Safe (Pro)

Entwickler: Mark McGuill (30.04.2019 drei Monate Probezeit für Pro-Version! Einmalige Lizenzgebühr in Höhe von 29,99 EUR - ist es wert!) ***** 5 Sterne
Basis-Version: gratis, ohne Werbung! Pro-Version nach sehr fairer Probezeit: einmalig 29,99 EUR oder Abo: 2,49 EUR/Monat | 6,49 EUR/3 Monate | 10,49 EUR/Jahr)
Kompatibilität: Erfordert iOS 9.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprache: Englisch (sehr netter Kontakt zum sehr kompetenten Entwickler! Support per E-Mail)
App für iPhone/iPad und Mac, um Ihre Passwörter mit einem Hauptkennwort zu sichern. Unterstützt die Open-Source-Datenformate Password Safe und KeePass.
Strongbox ist eine Freemium-App und bietet als dauerhaft kostenlose Basisversion ein sehr gutes Leistungsangebot und als Pro-Version erweiterte Optionen.
Außer PIN-Codes werden für höchsten Komfort und Geschwindigkeit wahlweise auch Face-ID & Touch-ID unterstützt.


System Status

Entwickler: Techet (27.03.2016 für 2,99 EUR) **** 4 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprache: Englisch
Leider hat Apple inzwischen den Zugriff auf einige Schnittstellen (APIs) inzwischen unterbunden, so dass man z. B. die Temperatur von CPU oder Akku nicht mehr anzeigen lassen kann. Der Entwickler kann nichts dafür! Wenn Sie solch eine Monitoring-App hauptsächlich dafür kaufen wollten, warten Sie besser bis Apple die entsprechende API wieder freigibt.


Warnwetter Vollversion

Entwickler: Deutscher Wetterdienst (DWD) (21.12.2017 In-App-Kauf für 1,99 EUR) ***** 5 Sterne
Kompatibilität: Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprache: Deutsch (siehe auch FAQ zur Vollversion)
Wurde früher kostenlos angeboten. Leider hatte die MeteoGroup Deutschland GmbH lieber Anwälte statt Softwareentwickler bemüht, um sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. Der DWD verlor vor Gericht den Prozess und darf seine App als Vollversion nicht mehr gratis anbieten. Fazit: viele Menschen sind vom Geschäftsgebaren der MeteoGroup Deutschland GmbH entsetzt und kaufen deshalb aus Solidarität mit dem DWD deren sehr gute Warnwetter-App!
Beleg: Wertungen & Rezensionen im Apple Store ...


WeatherPro

Entwickler: MeteoGroup Deutschland GmbH (12.04.2016 für 2,99 EUR, In-App-Kauf zur Nutzung aller Funktionen für 9,99 EUR/Jahr nötig) * 1 Stern
Kompatibilität: Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen: Deutsch, Arabisch, Bokmål Norwegian, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch.
Diese App-Frechheit habe ich Apple als Problem gemeldet - für 2,99 EUR erhält man eine Werbe-App! Hinter den meisten Menüs wartet nur die Meldung, dass man bitte die Premiumversion für weitere 2,99 EUR/Quartal oder 9,99 EUR pro Jahr bezahlen soll, um alle Funktionen nutzen zu können.
Darauf wird aber vor dem Kauf nicht deutlich hingewiesen. Außerdem ist die Benutzeroberfläche nach meinem Empfinden nicht übersichtlich genug.
Der Knaller war aber das juristische Vorgehen gegen die kostenlose Warnwetter-App des Deutschen Wetterdienstes, anstatt die eigene App endlich zu verbessern!
Das kostete diese Firma zu Recht extrem viele Kunden. Aus Solidarität und weil die App des DWD übersichtlicher aufgebaut ist, kündigten viele ihr WeatherPro-Abo und kauften die bis dahin kostenlose App des DWD ...
Beleg: Wertungen & Rezensionen im Apple Store ...

Letzte Bearbeitung:

Letzte Änderungen

Mehr ...

Rechtliches

Impressum

Datenschutz

Hinweise

Willkommen!

sinnvoll-online.de
oder sinnvoll-online.eu
hat Sie umgeleitet?

Hier sind Sie richtig! wink