sinnvoll online

English-language website

Kontaktformular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > HiFi > MiniDisc > Sony Walkman MZ-RH1 > Praxis

Sony Hi-MD Walkman MZ-RH1

MiniDisc-Recorder Sony Hi-MD Walkman MZ-RH1 in der Praxis

Foto: Lithium-Ionen-Akku Sony LIP-4WM Oberseite07.02.2007: Bei computeruniverse.net bestellter Sony MZ-RH1 ist da.
1. Akkuladung dauerte wie im Handbuch auf Seite 14 angegeben drei Stunden. Nach Verkauf des Sony NetMD Walkman MZ-N910 blieben viele selbst bespielte MiniDiscs übrig, die ich mit dem neuen Gerät weiter nutzen kann.
16.02.2007: Um 21:02 Uhr schaltet sich der Recorder wegen leerem Akku aus. Habe ihn täglich etwa eine Stunde, am Wochenende mehrere Stunden lang benutzt. 2. Akkuladung.
Foto: Lithium-Ionen-Akku Sony LIP-4WM Unterseite 01.04.2007: Um 0:55 Uhr ist der Akku leer. Ich hatte das Gerät seit dem 20.03. nicht mehr mobil genutzt, da ich nun ein Walkman-Handy habe.
05.04.2007: 3. Akkuladung von 23:07 bis 00:30 Uhr.
02.04.2009: Nutze das Gerät nun wieder. Ist doch schöner und hochwertiger als jedes Musikhandy. Und mit dem In-Ohr-Kopfhörer Sony MDR-EX90LP wird jede MiniDisc/Hi-MD zum Klangerlebnis! Der ist noch einen Tick besser als der Sony MDR-NX1B.

Symbol: Glühbirne als Hinweis für einen Tipp  Tipp 1: Der Akku hält länger, wenn man den Hi-MD-Recorder so einstellt, dass er sich bei  Nichtbenutzung automatisch abschaltet.
Symbol: Glühbirne als Hinweis für einen Tipp 
Tipp 2: Die Bedienung des Geräts lernt man rasch, wenn man schwierige Sachen im Handbuch nachschaut und das Gerät oft benutzt.

Letzte Änderungen

    Mehr ...

    Rechtliches

    Impressum

    Datenschutz

    Hinweise

    Weitergeleitet worden ...

    ... von sinnvoll-online.de?
    ... von sinnvoll-online.eu?

    Willkommen!

    Wichtige Inhalte wurden übertragen.
    Ich hoffe, Ihnen gefällt das Design?
    Bitte schreiben Sie mir Ihre Kritik!